Gelsenkirchen / Berger See - Haltern am See / Jugendherberge

Der Wanderweg wird von ehrenamtlichen Wegemarkieren in beiden Laufrichtungen markiert. Er kann auch in mehreren Etappen begangen werden. Der Weg ist 48,8 km lang.

Der Trackviewer wird bereitgestellt von www.GpsWandern.de.


Start und Verlauf

Der Weg hat die Wanderwegemarkierung X 18. Der Wanderweg beginnt am Westufer des Berger Sees.
Richtung Osten, am Südufer des Sees, entlang, dem Markierungszeichen X folgen. Weiter Schloss Berge - Stadtwald - Löchter Heide - Haus Lüttgenhof - Frentroper Mark. Treff mit X 7 - kurzer Gleichlauf ca. 550 m. Danch die Autobahn (A 52) und den Wesel-Datteln-Kanal überschreiten. Treff X 7 bei km 19,8. Gemeinsame Überquerung der Lippe und Verlauf bis Kusenhorst km 22,9 - hier Treff mit der Hauptwanderstrecke X 1. Gleichlauf der Wanderwege X 1, 7, 18 bis Lippramsdorf km 25,7. Ab hier nun Gleichlauf X 1, 18 bis Bergbossendorf km 29,7. Bei km 25,9 die X 20 überqueren - hier trennen sich X 1 und 18. Nun die B 58 überschreiten . Weiter in die Vogelheide - Holtwicker Heide zum Waldbeerenberg - Hohemarkenbusch. Bei km 37,8 Treff mit X 6. Weiter durch die Kammheide (Lavesum ) - die K 44 passieren . Treff X 5 - die A 43 unterqueren - Abgang X 5 - Uphuser Mark - Uphusen( Sythen) - Bahnhof Sythen - Treff X 17 - gemeinsamer Verlauf ca. 900 m - Stockwiese - Haus Sythen - Stadtforst Haltern - Halterner Stausee - Treff auf X 2. Gleichlauf bis zur Jugendherberge Haltern am See.

GPX-Datei zum Download

  Hauptwanderweg_18.zip (13,3 KiB)

Zurück zur Übersicht Hauptwege