Abteilungskulturwarte

Kultur ist, was der Mensch schafft

Der Begriff "Kultur", so sagt das Lexikon, leitet sich aus dem lateinischen cultus für Pflege und Verehrung ab und bezeichnet die Gesamtheit der Lebensformen einer Menschengruppe - Kultur ist das, was der Mensch gestaltet. Mit unseren kulturellen Fähigkeiten sichern wir uns - wenn wir es gemeinsam und immer wieder tun - unseren Platz in dieser Welt und prägen unsere Umwelt, entwickeln wir Verhaltensweisen, Regeln, Brauchtum und Institutionen. "Kulturelle Vielfalt spiegelt sich in lebendigen Ausdrucksformen, in Tanz und Theater, Musik und Literatur, Sprachen, Festen, Bräuchen, Handwerkstechniken und Wissensformen", so heißt es bei der UNESCO, der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Kultur, das sind eben nicht nur imposante Museen mit Werken großer Meister, die Opernhäuser der Städte, die klassische Literatur, Ballett und Kammerorchester. Gelebte Kultur bedeutet auch Dialekt sprechen, Blasmusik spielen, Volkstänze aufführen, historische Wege wieder entdecken und den Maibaum aufstellen. Immer mehr setzt sich in unserem Land die Erkenntnis durch, dass nicht nur die "Hochkultur" wertvoll ist, sondern auch die von manchen Eliten verpönte "Massen- oder Alltagskultur". Denn die Alltagskultur ist so wichtig für unsere Gesellschaft, weil dabei viele Menschen aktiv sind, die die Vielfalt der Kultur tatsächlich leben, einen Rahmen schaffen für das Miteinander, Werte vermitteln, Traditionen bewahren und weitergeben, mit ihrer Arbeit Identität schaffen und Sinn stiften.

Treffen Kulturwarte

1. Treffen im Frühjahr 2017 bei der AWO Gelsenkirchen am 16.03.2017.

2. Treffen im Herbst 2017 bei der AWO Gelsenkirchen am 31.08.2017

Treffpunkt:

Grenzstraße 49

45881 Gelsenkirchen

Beginn: 15:00 Uhr

1. Fachreferent für Kultur

Helmut Gleichforst
Bergknappenstraße 103
45663 Recklinhausen
Tel. 02361-372000
eMail: helmut.gleichforst@gmx.de

2. Fachreferent für Kultur

Dr. Manfred Buhl
Stenkhoffstr. 13
45659 Recklinghausen
Tel.: 02361 - 8 40 40
eMail: manfred.buhl@web.de